1 Runde · 23 km · 800 Hm – Was soll man da noch sagen

Der Heavy-Short-Track ist für alle die, die es gerne »Kurz und Hart« wollen aber denen der Heavy-Track auf Dauer doch etwas zu brutal ist. Auf dieser Strecke kommt Ihr in den Genuß von Wurzel- und Steindownhills aber auch von Wurzeluphills sowie der berühmt-berüchtigten Beton-Platten-Wand. Erholung gibt es erst wieder im Ziel!!!!

Los geht's

Bist du dir sicher? Das wird nix für Warmduscher! Ja, dann nix wie los! Sichere dir gleich einen der limitierten Startplätze unseres »Heavy Short Track«.

Anmeldung

Allgemeine Information

Die MTB-Strecken des Schierker Endurothon gelten als die härtesten im Norden. Die Natur zwischen Wurmberg und Brocken bietet dabei einen attraktiven Rahmen, ebenso wie der beschauliche Ort Schierke selbst.

Die MTB-Rennen am Samstag finden mit jeweils drei Runden (außer Heavy Short) auf unterschiedlichen Strecken statt, mit Start und Ziel in der Schierker Feuerstein Arena. Ansonsten verläuft die markierte und überwachte Route über Forstwege, die berüchtigten Plattenwege und besonders viele Singletrails (> 40%). Das erfordert speziell auf der Langstrecke fortgeschrittene, technische und konditionelle Fähigkeiten. Wir empfehlen die Teilnahme auf dem Heavy Track ausschließlich absolut gesunden Sportlern die ihr Bike sehr gut beherschen! Check: Der Sieger auf des Heavy Tracks von 2004 fuhr einen Durchschnitt von 18,65 km/h. Und wir hatten alles andere als langsame Fahrer am Start.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.